Start-Up Zertifizierung

| Q1-online » AKTUELL » Start-Up Zertifizierung

Kompetenznachweis für Start-Ups

Kompetenznachweis StartUp

Austrian Standards bietet Personenzertifizierung für Unternehmensgründer und -entwickler an.
Start-ups zeichnen sich durch innovative Geschäftsideen mit hohem Wachstumspotenzial aus. Der atemberaubende wirtschaftliche Erfolg zahlreicher US-Unternehmen hat auch in Österreich einen Boom ausgelöst. Spezielle Förderungen und eigene Hubs sollen den Standort für Gründer attraktiv machen. Ihre Professionalität können Entrepreneure jetzt mit einer eigenen Zertifizierung nachweisen.

Unternehmerisches Denken gefragt

Wer hierzulande ein Unternehmen gründen möchte und dafür Unterstützung sucht, findet zahlreiche Anlaufstellen für Kooperationen, Förderungen oder Ausbildungen. „Was es alles braucht, um als Unternehmer nachhaltig erfolgreich zu sein, wird derzeit nicht vermittelt“, erklärt Mario Kwas. Diese Lücke will er mit seiner Gründerschule schließen, denn dort können sich Jungunternehmer das wirtschaftliche Know-how aneignen, das sie neben der fachlichen Expertise benötigen.
„Unser Lehrgang Educated Certified Founder richtet sich dabei nicht nur an Neugründer, sondern auch an Personen, die Unternehmen führen oder entwickeln wollen“, so Kwas. Die zweisemestrigen Lehrgänge starten am 7. September 2018, ausführliche Informationen finden sich unter www.gruenderschule.at.

Zertifizierung als Experte

Die Absolventen dieser neuartigen Ausbildung sind entsprechend qualifiziert, um sich als Unternehmensgründer und -entwickler zertifizieren zu lassen. Die entsprechende Personenzertifizierung bietet Austrian Standards als Personenzertifizierungsstelle gemäß ISO/IEC 17024 ab sofort an.
Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist entweder eine derartige Ausbildung oder der Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung beziehungsweise eines abgeschlossenen wirtschaftlichen Studiums. Die Prüfung beinhaltet neben dem schriftlichen Teil auch die Präsentation eines Business Plans.

Umfassende Unterstützung für Start-ups

Innovative Gründer fördert Austrian Standards auch mit einem eigenen Start-up-Paket. Das Angebot beinhaltet unter anderem einen kostenlosen Infocheck, welche Standards im konkreten Markt helfen können, ein Starter-Set individuell wählbarer Standards zu einem reduzierten Pauschalpreis sowie ermäßigten Zugang zu Seminaren und Lehrgängen, um rasch Know-how aufbauen zu können.
Darüber hinaus arbeitet Austrian Standards mit den drei führenden österreichischen Start-up-Netzwerkpartnern weXelerate, AustrianStartups und Start-up Live zusammen.
Detailinformationen und Registrierung unter: www.austrian-standards.at/startup

bezahlte Anzeige

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

ANBIETER ZUM BEITRAG
SPONSORED

AustrianStandard-TP-Logo

bezahlte Anzeige

PMA Sky ROS Juli bis Oktober 2018

AM MEISTEN GELESEN

Q1-online » AKTUELL » Start-Up Zertifizierung